Corona Update

Aktuelle Informationen... und viele weitere Infos in der Downloadbox rechts!

+++ 10. Februar 2021 +++ Rosenmontag und Veilchendienstag bleibt unterrichtsfrei  +++ 10. Februar 2021

An den Tagen Rosenmontag (15.2.) und Veilchendienstag (16.2.) ist unterrichtsfrei, das bedeutet, es findet weder Präsenzunterricht noch "Lernen auf Distanz" statt

 

+++ Hinweise zum Distanzunterricht +++ 

Ab Montag, den 11.01.2021 findet der Unterricht für die Jahrgangsstufen 5 – Q2 ausschließlich als Distanzunterricht statt.

Der Distanzunterricht erfolgt gemäß unserer Vereinbarung zum Distanzlernen (vgl. Downloadbox 'Lernen auf Distanz'). 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

ich hoffe, Sie und ihr sind bzw. seid gut und gesund in das neue Jahr gekommen. Für das neue Jahr 2021 wünsche Ich Ihnen und besonders Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, alles Gute und viel Erfolg! Es wäre zudem schön, wenn wir möglichst bald wieder zu einem geregelten Schulbetrieb zurückkehren könnten!

Ab Montag (11.1.2021) findet der Unterricht für die Jahrgangsstufen 5 – Q2 ausschließlich als Distanzunterricht statt. Der Distanzunterricht erfolgt gemäß unserer Vereinbarung zum Distanzlernen, die Sie auf unserer Homepage nachlesen können. Die Fachlehrerinnen und Fachlehrer sind grundsätzlich immer zu den Stundenplanzeiten für ihre Schülerinnen und Schüler auf vereinbartem Weg (Mail, Chat oder Video-/Konferenztool) über die Plattform Schulbistum zu erreichen. Gemäß unserer Vereinbarung zum Distanzlernen wird Im Distanzunterricht neben der Möglichkeit von Videokonferenzen auch eine Vielzahl anderer digitaler Arbeitsweisen genutzt (z.B. u.a. Podcasts, Erklärvideos, Audiodateien, etc.). Auch hier noch einmal der Hinweis, dass der Distanzunterricht dem Präsenzunterricht gleichwertig ist und ebenso wie der Präsenzunterricht in die Leistungsbewertung einbezogen wird.

Sollte es im Einzelfall Probleme oder Schwierigkeiten geben, da digitale Endgeräte nicht zur Verfügung stehen, wenden Sie sich/ wendet euch bitte an die Klassenlehrer bzw. Jahrgangsstufenleiter oder an die Schulleitung.

 

Klassenarbeiten, Klausuren und mündliche Sprachprüfungen:

Alle Klassenarbeiten und Klausuren sowie mündliche Sprachprüfungen in den Jahrgangsstufen 5 – EF entfallen bis zum 31.1.2021 ersatzlos.
In den Jahrgangsstufen Q1 und Q2 finden die Nachschreibeklausuren und mündliche Sprachprüfungen zu den vereinbarten Zeiten statt. Die betroffenen Schülerinnen und Schüler werden bzw. sind bereits informiert. Über das Rückgabeverfahren der bereits geschriebenen Klassenarbeiten bzw. Klausuren werdet ihr rechtzeitig durch den Klassenlehrer bzw. die Oberstufenleitung informiert.


Zeugnisausgabe:

Vgl. Informationen oben (im Anschreiben vom 25.1.2021) 

 

Notbetreuung:

Grundsätzlich sollen im Sinne der Kontaktreduzierung - soweit möglich - die Kinder von den Eltern zu Hause betreut werden. Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6, bei denen dies nicht möglich ist, besteht an den Schultagen bis zum 31.1.2021 jeweils von 8.00 -13.00 Uhr ein Betreuungsangebot. In dieser Zeit findet kein regulärer Unterricht statt, sondern die Schülerinnen und Schüler bearbeiten in dieser Zeit die Aufgaben des Distanzunterrichts ihrer jeweiligen Lerngruppe. Sollten Sie Bedarf an einem Betreuungsangebot haben, melden Sie sich bitte mit dem entsprechenden Formular (rechts im Download zu finden) per Mail über die Schuladresse an. Die Anmeldung sollte jeweils spätestens bis 12.00 Uhr vor dem Tag erfolgen, an dem die Betreuung benötigt wird.

 

Beratungsangebot:

Auch in der Zeit der Schulschließung steht Ihnen und euch - wie auch schon im vergangenen Jahr - unser Beratungsteam für alle Fragen, Sorgen und Anliegen rund um Schule und darüber hinaus zur Verfügung. Mehr Informationen dazu auf unserer Homepage. Sie erreichen unser Beratungsteam über die dort genannten Adressen.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, auch wenn uns in vielerlei Hinsicht wieder herausfordernde Zeiten bevorstehen,

lassen Sie/ lasst uns diese gemeinsam und mit vereinten Kräften als Schulgemeinschaft meistern!

 

Herzliche Grüße

Klaus Schepp